Image not available

Empty paragraph...

Unsere Produktion im Frühsommer 2018

Weiber & Weber

Die besondere Stadtführung in Erding

Weiber und Weber

 

Beschreibung

Bei diesem Rundgang durch die Stadt besuchen wir das Gasthaus Mayr-Wirt aus dem der berühmte Chiemseemaler Hiasl Maier-Erding stammt.

Wir dürfen ein Gespräch des Ehepaares Weindler belauschen. Wie es scheint, keine angenehme Unterhaltung – besonders für den Amtsrichter!


Und der Zuschauer darf gespannt sein, warum einer der beliebtesten Bürgermeister des 19. Jahrhunderts gar nicht in Erding geboren wurde.

Die Besonderheit diesmal: Nachdem das Landratsamt den Widnmann-Pavillion nicht mehr zur Verfügung stellen konnte, durfte die VSG für diese Szene ins „Gewandhaus Gruber“ ausweichen!

Die Grubers stellten innerhalb ihrer Verkaufsfläche ein geeignetes Szenenario zur Verfügung!

Eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten!

 

Trotz des "Jedermann" im Sommerspielplan:  Die VSG hat im März und April 2014 zusammen mit "Erding Tower Tours" die beliebten Stadtführungen an fünf Terminen nochmal aufgelegt!

 

Mitwirkende

Um zu gewährleisten, dass jede Vorstellung stattfinden kann, wurden sämtliche Rollen doppelt besetzt:

Gerichtsdiener Westermeier:  Michael Heindl, Manfred Schleier

Seine Tochter Margarethe:    Susanne von der Wehd, Anna-Lisa Burgmair

Amtsrichter Weindler:             Emanuel Schwankl, Gerhard Zech

Seine Ehefrau:                       Jutta Emberger, Angelika Ferstl

Text und Regie:                      Renate Eßbaumer

 

Bilder